Sie befinden sich hier: Home > Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Usedom-Ostsee
www.holiday-homes-online.comwww.lasvillas-online.com

Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf Usedom preiswert von privat mieten


X

Es wurden insgesamt 2 Treffer gefunden.

Suchergebnisse 1 bis 2 von insgesamt 2 Objekten:
 
 

Ferienwohnung in Zinnowitz (Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom-Ostsee)

No. 11087
Ferienwohnung FeWo "Kuhlke", Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom-Ostsee, Zinnowitz FeWo "Kuhlke"
Am " Usedomer Radwanderweg " gelegen, grenzt das Grundstück mit Ihrem Quartier direkt an eine große Wiese.
max. 4 Personen
45 qm
von 45 bis 65 EUR/Nacht
 

Ferienwohnung in Seebad Ahlbeck (Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom-Ostsee)

No. 1889
Ferienwohnung App. "Monika", Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom-Ostsee, Seebad Ahlbeck App. "Monika"
Die Ferienwohnung befindet sich in einem 2005 neu gebauten Haus in unmittelbarer Strandnähe (ca. 100 m). Das Frühstück können sie bei morgentlicher Sonne einnehmen. Neu! Bieten mobile Wellnessmassage an, Preis nach Vereinbarung.
max. 6 Personen
56 qm
von 40 bis 80 EUR/Tag
 

Freie Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Usedom am Meer mit Hund: Jetzt günstig von privat mieten

Die idyllische Ostsee-Insel Usedom gehört größtenteils zu Mecklenburg-Vorpommern. Am Oststrand lebt der größte Teil der Inselbewohner in der polnischen Hafenstadt Swinemünde, welche neben Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck auch als „Das Vierte Kaiserbad“ bezeichnet wird. Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote für Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Usedom.

Usedom gilt mit ungefähr 1906 Sonnenstunden im Jahr als die sonnigste Insel in ganz Deutschland und der Ostsee und bietet eine Vielzahl von privaten Ferienwohnungen (kurz: FeWos) und Ferienhäusern. Der feine Sandstrand der Ostseeküste ist im Schnitt etwa 40 Meter breit und erstreckt sich über 42 Kilometer von Peenemünde, welches sich im Westen befindet, bis nach Swinemünde im Osten der Insel.

Auf Usedom entstanden bereits im 19. Jahrhundert die ersten Seebäder. Seit diesem Zeitpunkt ist auch Usedom durch Tourismus geprägt. Das Eiland beherbergt zudem Europas längste Strandpromenade mit einer Länge von über 12 Kilometern. Sie erstreckt sich von Bansin bis zum Seebad Swinemünde auf der polnischen Seite von Usedom.

Den Urlaubern werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, welche die Insel besonders interessant macht. So wird zum Beispiel ein Bootsworkshop angeboten. Hier lernen Sie, selbst Boote zu bauen und anschließend auf ihnen zu fahren. Touristen können außerdem in einer Tauchgondel den Meeresboden erforschen. Fische, Quallen, Krabben und Muscheln können so ungestört in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet werden.

Als Unterkünfte auf Usedom dienen neben Hotels vor allem zahlreiche private Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Doch was unterscheidet einen Hotelaufenthalt von einem Urlaub in einer Privatunterkunft? Hotels bieten sich an, wenn man nicht selber kochen und sauber machen möchte. Dort gibt es geregelte Essenszeiten und der Gast wird von Kopf bis Fuß verwöhnt. Zudem wird das Zimmer von Zimmermädchen gesäubert und aufgeräumt.

Wer dagegen einen individuellen Usedom-Urlaub ohne feste Essenszeiten genießen und sich selbst versorgen möchte, mietet gerne ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Hier können Sie nicht nur frei entscheiden, was wann auf den Tisch kommt, sondern können Ihren Tagesplan komplett frei gestalten. Besonders für größere Familien eignet sich ein Ferienhaus auf Usedom. So hat jeder in der Familie den benötigten Platz und die Kinder können nach Herzenslust toben, ohne auf andere Hotelgäste Rücksicht nehmen zu müssen. Wie bieten für jeden Geschmack die passenden Fewos und Ferienhäuser auf Usedom.